One Shirt, Three Styles: Die Eterna Bluse

Das Phänomen „Fashion Blogger“ suggeriert oft ein Bild, das garnicht stimmt. Vermeintlich tragen wir stets neue Kleidung und natürlich kein einziges Teil ein zweites Mal. Dabei geht es vielmehr um die Kunst, die selben Teile vielseitig einzusetzen. Heute möchte ich anhand eines absoluten Must Have in jedem Kleiderschrank mit dem Vorurteil aufräumen. Zusammen mit ETERNA habe ich drei unterschiedliche Looks mit ein und dem selben Key Piece, der weißen Bluse, kreiert. Diese gilt metaphorisch als Chamäleon im Kleiderschrank und ist vielseitig einsetzbar. Viel Freude mit „One Shirt, Three Styles“.

SHOP THE PERFECT WHITE SHIRT


The Perfect White Shirt

Bevor ich euch meine drei Styling Variationen vorstelle, möchte ich noch etwas mehr über die perfekte weiße Bluse erzählen. Denn leider ist es nicht so leicht diese zu finden. Oft schnell verknittert oder nach wenigen Waschgängen ergraut, sieht die Bluse nämlich garnicht mehr so toll aus. In diesem Fall ist Qualität wirklich das A und O. Während ich Trend Teile auch oft bei Zara oder Mango shoppe, setze ich bei wichtigen Key Pieces auf Qualität und klassische Schnitte. So hat man lange etwas davon und sie sind nie out of Trend. Das Traditionshaus ETERNA vereint beides. Seit über 150 Jahren unterstreicht das Modehaus mit höchsten Qualitätsstandards und Innovationen den Anspruch an modern geschnittene und klassische Blusen sowie Hemden für Damen und Herren.

Look 1: Blue Jeans & White Shirt

Ganz nach dem Motto „Let’s keep it simple!“ fällt mein erster Look unter das wohl klassischste Styling Credo. Eine weiße Bluse gepaart mit einer lässig sitzenden Jeans ist egal zu welcher Jahreszeit ein absoluter Hingucker und funktioniert in nahezu jeder Alltagssituation. Ich entschied mich Ankle Boots mit Snake Print und einen Blazer dazu zu tragen. Mein Tipp: Den Blazer am besten 1-2 Größen größer nehmen. Das Outfit wirkt dadurch noch entspannter. Abgerundet habe ich den Look mit Haar Clips und einer JW Anderson Pierce Schultertasche.

SHOP THE LOOK

Look 2: Black & White

Klassisch, dezent und doch aufregend. Wie ihr hier seht, muss ein Look in schwarz/weiß nicht gleich bieder oder langweilig sein. Besonders Wollröcke und Puffer Jackets sind diese Saison angesagt und halten bei dem Schmuddel Wetter ordentlich warm. Passend dazu führe ich meine neuen Babies aus. Die Gummistiefel von Dior (shop in store) sind wasserfest und dank eingenähter Neoprensocke sehr warm. Um den Look aufzupeppen, trage ich meine Bluse von ETERNA etwas anders als gewohnt. Einfach die Bluse nicht bis zum Ende knöpfen und locker verknoten.

SHOP THE LOOK

Look 3: Back to School

Genau wie Britney Spears weiß auch ich den Schulmädchen Look zu schätzen. Allerdings setze ich dabei nicht auf „sex sells“, sondern auf die wesentlichen Attribute des Looks: Kartierter Rock, weiße Bluse, Stiefel. Auch klassisch getragen, ist die ETERNA Bluse ein wahrer Hingucker. Es gibt die unterschiedlichsten Modelle (anliegend, oversized, etc.) und sogar die Armlängen sind variierbar. Meine Stiefel von Valentino habe ich seit letztem Jahr. Schon mehrmals wurde ich nach ihnen gefragt. Leider gibt es sie nur sehr selten zu kaufen und sind doch recht teuer. Da ihr euch oft auch günstigere Alternativen wünscht, habe ich euch mal ein bisschen recherchiert und tolle Dupes gefunden.

SHOP THE LOOK

*Werbung, Anzeige. Dieser Beitrag wurde in bezahlter Partnerschaft mit ETERNA Mode GmbH erstellt. 

Teilen:

6 Kommentare

  1. Januar 31, 2019 / 12:47 pm

    Ohja die weiße Bluse gehört auch für miche infach zur Standard-Garderobe dazu; gerade im Büro ist sie für mich ein Muss. Anfangs konnte ich micht nicht so recht damit anfreunden aber mittlerwieile ist sie eine meiner Favorite Pieces- gerade weil sie so vielseitig ist! Deine Looks sind allesamt perfekt, gerade der erste ware genau meins 🙂 Eterna war mir bisher ehrlich gesgat noch nicht so sehr ein Begriff aber beim nächsten Blusenkauf werde ich sie auf jeden Fall im Hinterkopf behalten 🙂 Schönes Wochenende ♥

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

  2. Februar 3, 2019 / 8:06 am

    Das sind drei wirklich tolle Styles! Klasse kombiniert, da fällt es mir echt schwer einen Favorit zu wählen. Der Black&White Look mit geknoteter Bluse ist echt klasse und genau mein Stil. Die Bluse ist echt super vielseitig einzusetzen.

    Liebe Grüße Tiffy von tiffyribbon.com

  3. Februar 3, 2019 / 9:51 am

    Oh ich bin da ganz deiner Meinung Liebes – auch als Fashion Blogger trägt man seine Lieblingsteile öfter als ein mal! Ich finde eine gut sitzende weiße Bluse MUSS jeder im Schrank haben, die lässt sich sooo vielseitig einsetzen! Der Schnitt von deinem Model gefällt mir auch richtig gut! 😌

  4. Februar 3, 2019 / 11:11 pm

    Das Outfit sieht wirklich toll aus und die Bluse steht dir wirklich gut!
    Ein solches klassisches Teil gehört finde ich einfach in jeden Kleiderschrank! 🙂
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

  5. Februar 4, 2019 / 4:14 pm

    Ich bin schon sehr lange nach einer tollen, gut geschnittenen, schlichten weißen Bluse und dein Fund von ETERNA scheint all das wunderbar in sich zu vereinen. Auf alle Fälle muss ich da mal etwas stöbern und finde so hoffentlich auch ein passendes Modell für mich 😉
    Deine drei Looks sehen alle super schön aus und den ersten würde ich eins zu eins genauso tragen wie du. Nichtsdestotrotz sieht selbstverständlich auch die geniale und absolut lässige schwarz-weiß Kombo wunderschön aus, ebenso wie der klassische „Back to School“ Look.
    Alles Liebe,
    Katharina ♥

  6. Februar 11, 2019 / 9:33 am

    Eine weiße Bluse ist wirklich der absolute Klassiker im Kleiderschrank und ich finde du zeigst so so toll, wie wandelbar und vielseitig sie sein kann!
    Die Looks sind natürlich, wie immer, ALLE traumhaft und du bist eh der absolute Kracher!! Love love love it.
    Finde es auch wirklich toll, dass du zeigst, dass es beim bloggen nicht darum geht, ständig neue Teile zu kaufen, sondern besondere Pieces immer wieder neu zu kombinieren und einen ganz neuen Look zu kreieren.

    Ganz viel Liebe,
    Tori aka. die Mäusin https://torinasir.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.